Gehen Sie mit uns auf Sendung

Ausstellung in den Fenstern der Bank für Kirche und Caritas

Anlässlich der kunst- und kulturhistorischen Ausstellung „CREDO – Christianisierung Europas im Mittelalter“ findet in unseren Fenstern eine Begleitausstellung mit dem Titel „AUF SENDUNG – Missionarisch wirken heute“ statt. Diese ist eine Gemeinschafts- ausstellung des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken, Paderborn, und des Erzbischöflichen Diözesanmuseums Paderborn, die parallel zur CREDO-Ausstellung bis zum 3. November 2013 präsentiert wird.

Ausgestellt werden Arbeiten des Bonifatiuswerkes im Sinne von Glaubenszeugnis und Christianisierung heute in Nordeuropa, kombiniert mit der Bedeutung von Missionsheiligen, deren Verehrung im Erzbistum Paderborn bis heute eine Rolle spielt.

Zu sehen sind Exponate des heiligen Ansgar, der mit der Mindener Schiffswallfahrt geehrt wird, sowie der schwarze und der weiße Ewald, die in Dortmund-Aplerbeck bis heute verehrt werden. Der heilige Bonifatius, dessen Lebensweg in der Fensterausstellung veranschaulicht wird, ist im 20. Jahrhundert Namenspatron von 13 Kirchen geworden. Abgerundet wird die Ausstellung von Zeugnissen des heiligen Sturmius, der die Missionsarbeit organisierte und Schüler des heiligen Bonifatius war.

Ausgewählte Zeugnisse der heutigen Missionsarbeit zeigt das Bonifatiuswerk. Damit wird an den Missionserfolg vor 1000 Jahren angeknüpft. Insbesondere werden die Kinder- und Jugendhilfe sowie die Bau- und Verkehrshilfe mit anschaulichen Leihgaben präsentiert. Ein Hingucker ist die Motorhaube eines Glaubensmobils des Bonifatiuswerks. Ein Schwerpunkt 2011 war die Aktion „Glaubensmobil“ unter dem Motto „Zeig draußen, was Du drinnen glaubst“. Auf moderne Weise wurden Inhalte des Glaubens verstärkt in die Öffentlichkeit getragen.

 

Anlässlich der Fensterausstellung haben wir auch einen Begleitkatalog in Zusammenarbeit mit dem Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken und dem Erzbischöflichen Diözesanmuseum entwickelt, den Sie während unserer Öffnungszeiten kostenfrei am Empfang erhalten.

 

Gehen Sie mit uns auf Sendung! Schauen Sie bei uns vorbei und sehen Sie sich die Werke in unseren zwölf Fenstern an.