"Bank des Jahres 2017"

Erneut Platz 2 bei Kundenbefragung

Die Bank für Kirche und Caritas erzielte in der Kundenbefragung des Nachrichtensenders n-tv und des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) zur „Bank des Jahres 2017“ eine herausragende Bilanz und belegte erneut Platz 2 unter den Spezialbanken und den teilnehmenden Banken insgesamt. In den Kategorien „Wertpapiergeschäfte“ und „Kreditkarte“ konnte die Bank für Kirche und Caritas den ersten Platz belegen und somit den hohen Anspruch auf Kundenzufriedenheit unter Beweis stellen.

An der Online-Befragung haben sich deutschlandweit mehr als 20.000 Personen beteiligt. 23 Banken kamen in die Auswertung. Bewertet wurden unter anderem die Kriterien Service, Konditionen, Transparenz, Sicherheit und Weiterempfehlung.

Gesamturteil „sehr gut“ für die BKC in den Kategorien:

  • Wertpapiergeschäft ( Rang 1)
  • Kreditkarte (Rang 1)
  • Girokonto (Rang 2)
  • Sparanlagen (Rang 3)
  • Hausbank (Rang 3)