Profi cash - bitte zeitnah installieren!

Update auf die Version 11.70 steht zum Download bereit!

Die Bank für Kirche und Caritas eG muss, wie alle Finanzdienstleister, die Sicherheitsbestimmungen der erweiterten Zahlungsdiensterichtlinie PSD2 umsetzen. Sie enthält gesetzliche Maßnahmen, die für mehr Sicherheit im Online-Banking sorgen sollen.

Ab Mitte September werden sich dadurch einige Änderungen in unserem  Online-Banking ergeben.

Was bedeutet das für Sie als Kunden?

  • Gesicherter Login mit TAN-Eingabe (Zwei-Faktor-Authentifizierung)

Um sich im Online-Banking anzumelden, sehen die geänderten gesetzlichen Anforderungen für den Login neben Ihrer PIN und Ihren Kontodaten zusätzlich die Absicherung durch eine Transaktionsnummer (TAN) vor, die Sie mit unseren bekannten TAN-Verfahren (Sm@rtTAN optic/photo; mobile TAN; TAN-App) erzeugen.

Das bedeutet, dass Sie regelmäßig selbst bei einer Umsatzabfrage zur TAN-Eingabe aufgefordert werden.

Die aktuelle Profi cash Version 11.70 ist die Grundvoraussetzung, auch nach Mitte September wie gewohnt sicher und zuverlässig das Online-Banking nutzen zu können!