Nachhaltigkeitskriterien in der Kapitalanlage

Interview Stifter-TV mit Dr. Helge Wulsdorf, BKC-Nachhaltigkeitsexperte

Im Rahmen des Deutschen StiftungsTags vom 05.-07.06.2019 in Mannheim wurde zum Thema Nachhaltigkeitskriterien in der Kapitalanlage vom Stifter-TV ein Interview mit dem Nachhaltigkeitsexperten im Hause der BKC, Herrn Dr. Helge Wulsdorf geführt.

Er gibt Antwort darauf, wie Stiftungen die Werte, die die Stiftungen in ihrem Stiftungszweck umsetzen möchten, auch in ihrer Vermögensverwaltung beim Thema Geldanlage umsetzen können.

Die Bank für Kirche und Caritas berät private und institutionelle Kunden von der Entstehungsphase über die Gründung bis zur eigentlichen Arbeit der Stiftung im Sinne einer ganzheitlichen Stiftungsbetreuung. 2017 wurde zusammen mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e.V. das sogenannte Stiftungsradar entwickelt. Mit dem Radar können Stiftungen ausgehend von ihrem individuellen Stiftungszweck ethisch-nachhaltige Anlagekriterien erarbeiten und damit Zweckverwirklichung und Ertragserwirtschaftung in Einklang bringen.