Ausstellung 100 Jahre kfd

100 Jahre kfd-Diözesanverband Paderborn - 100 Jahre am Puls der Zeit

So lautet der Titel einer Ausstellung zum Jubiläumsjahr der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Diözesanverband Paderborn, die die Bank für Kirche und Caritas in ihren Fenstern zeigt.  „Zwölf großflächige Banner, Fotos und Videoclips in den Fenstern dokumentieren die Anliegen und Ziele der kfd, präsentieren Ereignisse im Jubiläumsjahr und laden ein zu Angeboten und Veranstaltungen“, berichtet Vorstandsvorsitzender Dr. Richard Böger bei der Ausstellungseröffnung am 8. August.  

Die kfd ist mit 500.000 Mitgliedern der größte Frauenverband Deutschlands. Allein 115.000 Anhänger der Dachorganisation sind im Paderborner Diözesanverband aktiv. Konzipiert wurde die Ausstellung von den Mitgliedern des kfd-Diözesanleitungsteams, die auch die anschaulichen Bilder, Videoclips und Texte mit erläuternden Ausführungen zusammenstellten. Themen wie „Familie und Beruf – beides geht“, „Heute Fair leben – damit die Erde eine Zukunft hat“ und „kfd-Paderborn – Frauen.Macht.Zukunft“ sind nur einige aus einer zahlreichen Vielfalt, die der Verband repräsentiert. Auch das kfd-Mobil machte am Eröffnungstag in der Fußgängerzone vor unserer Bank Halt. Engagierte kfd-Frauen informierten interessierte Besucherinnen und Besucher mit Hilfe verschiedener Materialien über die kfd und darüber, was der Verband leistet und Frauen anbietet.

Die aktuelle Ausstellung ist vom 8. August bis 16. November 2015 in den Schaufenstern der Bank für Kirche und Caritas zu sehen.